Inhalt anspringen

Gemeinde Titz

Impressum

Anbieterkennzeichnung nach § 5 Telemediengesetz (TMG)

Gemeinde Titz

Die Gemeinde Titz ist eine Körperschaft des Öffentlichen Rechts. Sie wird vertreten durch den Bürgermeister Jürgen Frantzen.

Inhaltlich verantwortlich gemäß § 10 Absatz 3 MDStV:
Lisa Weckauf (Anschrift siehe oben).

Technische Unterstützung:
kdvz Rhein-Erft-Rur, Fachbereich eGovernment

Content Management System:
InfoSite 6.0 (Sitepark GmbH)

Haftungshinweis:
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Hinweis zum Versand von rechtsverbindlichen elektronischen Nachrichten:
Der elektronische Zugang zur Verwaltung der Gemeinde Titz -insbesondere die Übermittlung elektronischer Dokumente- für eine rechtsverbindliche elektronische Kommunikation zwischen Bürgern und Bürgerinnen, juristischen Personen des privaten und öffentlichen Rechts und der Verwaltung im Sinne des § 3 a Abs. 1 Verwaltungsverfahrensgesetz (VwVfG), wird hiermit grundsätzlich ausdrücklich nicht eröffnet.

Die vorstehende Einschränkung gilt sowohl für die Zugänge per Email-Adresse, für Email-Kontaktformulare als auch für jede Art von Web-Formularen und sonstigen Zugängen.

Alle anderen bekannten Mailadressen, sowie personenbezogene Mail-Adressen von Mitarbeiterinnen/Mitarbeitern der Verwaltung, stellen keinen offiziellen Maileingang dar und bewirken keinen rechtsverbindlichen Zugang.

Eine Benachrichtigung über die Nichtverwertbarkeit im Sinne des § 3 a Absatz 1 Verwaltungsverfahrensgesetz (VwVfG), kann in der Regel nicht erfolgen, da damit ein unverhältnismäßig hoher Aufwand verbunden wäre.

Vorstehende Ausführungen gelten nicht für die De-Mail!

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem können nur De-Mail-Nutzer mit einer überprüften Identität Nachrichten versenden und empfangen. Wenn Sie uns eine De-Mail senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den akkreditierten De-Mail-Diensteanbietern erhalten. Eine einfache E-Mail kann von dieser Adresse nicht empfangen werden. Eine Fehlermeldung wird in diesem Fall nicht erzeugt. Die De-Mail Adresse der Gemeinde Titz (für verschlüsselte Kommunikation) lautet: infogemeinde-titz.de-mailde