Inhalt anspringen

Gemeinde Titz

Informationen zur Busumleitung und zum Schülertransport während der Sanierungsmaßnahme

Neue Informationen zur geplanten Sanierung der L258

Die Gemeindeverwaltung informierte bereits am 14. Juli 2020, über die für August 2020 geplante Sanierung der L258 (Spiel - Neu-Spiel).

Die Verwaltung hat nun abgeklärt, was der Baubeginn nach den Sommerferien für den Schülertransport bzw. für die Buslinie, mit welcher der Schülerverkehr zur PRIMUS-Schule der Gemeinde Titz erfolgt bzw. auch in die andere Richtung die weiterführenden Schulen in Jülich bedient, bedeutet.

Straßen NRW teilte nun mit, dass der Busverkehr eine alternative Strecke fahre, und zwar über die Sevenicher Straße und die Erlaubnis des Eigentümers der Spieler Mühle vorliege, über den Hof zu fahren. Die Benutzung des Hofes sei jedoch nur bis zur (Kartoffel-)Ernte im September gestattet. Sodann müsse über eine andere Regelung nachgedacht werden. Entsprechende Informationen werden dann zu gegebener Zeit wieder unmittelbar erfolgen.